Snüsch mit Garnelen – Raffinierter Frühlingsküche
Autor: 
Vorbereitung: 
Kochzeit: 
Gesamtzeit: 
Portionen: 4
 
Zutaten
  • 150 g kleine Kartoffeln
  • 5 dünne Bundmöhren
  • 500 g grüner Spargel
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 200 g Erbsen
  • 1 EL Butter
  • 1 gehäufter EL Mehl
  • 1 Lorbeerblatt
  • ½ TL Estragon
  • 700 ml Milch
  • ½ Bund Petersilie
  • 250 g Garnelen
  • einige Spritzer Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
Anleitung
  1. Möhren in etwa 2 bis 3 cm lange Stücke schneiden. Kartoffeln waschen und in Spalten schneiden.
  2. Den Spargel von den holzigen Enden befreien und in grobe Stücke schneiden.
  3. Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden. Petersilie hacken.
  4. Butter in einem Topf erhitzen und Kartoffeln und Möhren darin 5 Minuten dünsten.
  5. Mehl darüber streuen und kurz mit anschwitzen. Milch nach und nach unter Rühren zufügen und aufkochen. Estragon und Lorbeer mit in den Topf geben. Kurz aufkochen und dann alles 10 Minuten garen.
  6. Garnelen in einer Pfanne anbraten und beiseitestellen.
  7. Spargel in den Topf geben und 5 Minuten mitgaren.
  8. Erbsen und Frühlingszwiebeln zufügen und weitere 5 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitrone abschmecken.
  9. Petersilie und Garnelen unterheben und servieren.
Anmerkungen
Wenn euch der Snüsch zu dick ist, dann fügt einfach etwas Wasser hinzu.
Recipe by Zimtmädchen at https://zimtmaedchen.de/snuesch-mit-garnelen-raffinierter-fruehlingskueche